Basilikum Daiquiri



Benötigtes Zubehör:
  • Big Ice Cubes
  • Barmesser
  • Küchensieb
  • Shaker
  • Strainer
  • Cocktailschale
Zutaten:
cl Zuckersirup (Monin)
Stränge Basilikum
cl Rum aus Kuba (Caney)
cl Limettensaft (frisch)
 
Abbildung eines Basilikum  Daiquiri Cocktail

Diesen Drink hatte ich in Frankfurt n der Bar "Biancalani" zum ersten Mal getrunken und nicht nur ich selbst, sondern auch die übrigen, anwesenden C&D Forumsmitglieder waren hin und weg von diesen Drink ;-)

 

Basilikum Daiquiri Cocktail Zubereitung / Mixanleitung
:

Wichtig ist bei der Zubereitung, dass die Basilikumblätter mit allen Zutaten inklusive der geachtelten Limette im Mixglas gestösselt werden. Dann muss der Drink ca. 8-10 Minuten durchziehen. Erst jetzt wird alles mit viel Eis geshakt und per Double-Strain in die Cocktailschale abgeseiht.

In diesem Fall ist keine Dekoration vorgesehen - Die Farbe des Drinks ist alleine schon Dekoration genug ;-)


Wenn Ihr für das Basilikum Daiquiri Rezept Hilfe beim Mischen benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!


Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member . Variante zum Rezept Daiquiri bei Cocktails & Dreams. Wir haben auch einige Variationen dazu abrufbar: Sellery Daiquiri und Gin-Basil Smash.

 
mehr
aromatisch
mehr
frisch
mehr
fruchtig
mehr
sauer
mehr
würzig
 

Was sagt die Community zum Basilikum Daiquiri Cocktail:

der absolute wahnsinn dieser cocktail! jedem der mojito liebt, unbedingt zu empfehlen. so simpel und trotzdem irgendwie was ganz ganz besonders. ich muss absofort dafür sorgen, immer genügend baslikum daheim zu haben falls mal weiblicher besuch kommt und ich beeindrucken will.

 

im übrigen habe ich den drink an silvester serviert und alle anwesenden waren hellauf begeistert und wollten direkt das rezept haben!

 

 

das rating ist wohlverdient!!!
>> Allgemeiner Kommentar von sokeking
Wäre es nicht besser in der Zutatenliste statt "3 cl Limettensaft" lieber "1 Limette" zu schreiben? So wie es jetzt ist verwirrt der Text ziemlich (auf einmal tauchen Limettenviertel auf, obwohl bei der Zutatenliste nicht die Rede davon ist).
>> Allgemeiner Kommentar von kaptain
hmmm, wieviele blätter sind denn "3 Stränge"???
>> Allgemeiner Kommentar von omicron
Das ist ja ein geiles Rezept!!!!Ich bin echt begeistert;auch wenn ich anfangs leicht irritiert war über Saft u. dann Limettenachtel(aber man ist ja nicht blöde u.kann querdenken....,oder?????)!!Ich finde diesen Daiquiri einfach genial;kommt gut auf meiner Terasse jetzt bei diesem Wetter.......,

 

und überhaupt muß ich mal sagen,daß ich echt froh bin,diese Seite "Cocktails &Dreams"mit all diesen tollen Rezepten hier (per Zufall) gefunden habe!!!!!!Danke,an Alle,die diese leckeren "Gesöffe"(das ist lieb gemeint!!!!)hier ständig einstellen!
>> Allgemeiner Kommentar von Rosemary
Statt Tomatensalat einen Drink mit Basilikum?

 

Ausprobiert und als meinen absoluten Sommerhit empfunden.

 

Habe mir deshalb vieeeelll Basilikum im Garten angepflanzt ;-))))

 

Danke für dieses mega leckere Geschmackserlebnis!!!!!

 

>> Testbericht von fantaghiro
Absoluter Hit auf jeder Cocktailparty!!! Wer nicht glaubt (so wie ich) dass Basilikum zum Cocktail passt , wird eines besseren belehrt! Besonders beliebt beim weiblichen Geschlecht... ;)

 

Sehr erfrischender Sommercocktail!
>> Mix-Varianten / Tipps von MrGreen
Echt nen ganz großes Ding! Zieh den Hut ...
>> Mix-Varianten / Tipps von dr_riffles
Absolut genial! Unbedingt empfehlenswert. Eines der besten Rezepte und überraschenderweise wirklich extrem lecker. Nur positivies Feedback bekommen..
>> Mix-Varianten / Tipps von Brandyfreund
ich bin in diesem Gebiet noch eher unerfahren... wollte mal nachfrage was es mit dem "strösseln", dem "double-strain" und dem "abseihen" auf sich hat. Wäre echt net wen jemand mi antworten könnte.

 

Danke im Voraus
>> Allgemeiner Kommentar von holyshit
@holyshit

 

allesmit nem Holzlöffel oder Stössel zermanschen(zerstösseln) und dann durch ein feines Sieb (Double-Straining)in ein Glas schütten (abseihen), wir wollen ja schliesslich trinken und nicht essen. Ausserdem solltet ihr wirklich nur die Blätter vom BASilikum nehmen,mit den Stengeln wird es etwas zu streng ;-) Aber sonst echt interessant, werd ich mal meiner süssen zum probieren geben
>> Mix-Varianten / Tipps von thor69
Dieser Cocktail ist wirklich eine absolute Empfehlung.

 

Hab ihn gerade gemixt und bin wirklich sehr begeistert.

 

Daumen hoch!
>> Testbericht von Np-Daniel
Ein absolutes Highlight unter den Cocktails!!!!Auch ich möchte meiner Begeisterung für diesen Drink freien Lauf lassen!!!Außerdem bin auch ICH froh,daß es diese Seite hier gibt,auf die ich irgendwann mal per Zufall gestoßen bin und was zur Folge hatte,daß ich prompt einen Barkeeper-Workshop gemacht habe!!!Seitdem heißt es:"Skake it,Baby!!!!"
>> Mix-Varianten / Tipps von Rosemary
geil!

 

einfach nur geil!

 

hätte nicht gedacht das man mit basilikum einen so guten cocktail machen kann.

 

also ganz ganz vieelen dank :)
>> Testbericht von derchiller
Ich finde ihn prinzipiell lecker, aber finde den Aufwand nicht gerechtfertigt...
>> Testbericht von Tommytb
Wird immer beliebter!! Hab ihn schon öfters auf Partys gemacht... die erste Reaktion: Ihhh mit Basilikum 2. Reaktion: Geile Sache noch einen und noch einen hinterher!!!
>> Allgemeiner Kommentar von fegix
Wahnsinnig frischer Cocktail, der vond Zutaten optimal passt.

 

Sollte auf keiner Karte fehlen!
>> Mix-Varianten / Tipps von Gabriel_82
Der absolute Renner. Zuerst waren alle kritisch. Aber wer ihn erstmal getrunken hat, will keinen anderen mehr. Schade nur, dass die Zubereitung etwas länger dauert :)
>> Allgemeiner Kommentar von majic
extreme Frische - besser als Kaugummi :D
>> Allgemeiner Kommentar von Real_Vash
Vor 5minuten das erste mal mit einem Freund ausprobiert. Nicht nur, dass die Zubereitung Spaß macht. Nein! Der Geschmack ist grandios! Anders, erfrischend . Einfach ein Erlebnis für die Zunge!
>> Allgemeiner Kommentar von Absinthseele
Gefällt mir sehr. Schmeckt richtig gut, mit der leichten Säure der Limette und dem dezenten basilikumgeschmack.

 

Daumen hoch!
>> Allgemeiner Kommentar von DerHahn


Rating der Cocktails & Dreams Redaktion:
*******

Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Frozen Strawberry Daiquiri - 75%
>> Ron Collins - 73%
>> Dragon Kiss - 71%
>> Ti Punch - 66%
>> Caballito - 65%
>> Marvins Spezial - 64%
>> Mai Kai No - 63%
>> Peach Tree Smoother - 62%
>> FLAK - 62%
>> Mango Eldorado - 60%
>> Hurricane 2 - 59%
>> Salvacion - 58%
>> PINK Daiquiri - 58%
>> Rum Sour - 57%
>> Vanilla Daiquiri - 57%
>> Zombie Bowle - 57%
>> Daiquiri - 56%
>> Kaliber .43 - 56%
>> Indian Planters Punch Special - 55%
>> Southern Club - 55%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten •
[ Impressum | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Cocktail Mix Forum | Nutzungsbedingungen ]