Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Mangobowle



Benötigtes Zubehör:
  • Big Ice Cubes
  • Schöpflöffel
  • Bowleglas
Zutaten:
cl Rum braun
cl Apricot Brandy
EL Zucker
 Orange(n)
 Zitrone(n)
 Mango(s) reif
Flasche Weißwein trocken
Flasche Sekt trocken
 
Abbildung eines Mangobowle Cocktail

Dieses Rezept ist für ca. 8 Personen gedacht.

 

Mangobowle Cocktail Zubereitung / Mixanleitung
:

Die Mangos werden geschält und das Fruchtfleisch in dünnen Spalten vom Kern abgeschnitten. Dabei noch in mundgerechte Stücke zerteilen (gute Cocktaildekos sollten übrigens auch immer eßbar sein).
Die geschnippselten Mangos mit Apricot Brandy, Rum, dem Saft der ausgepreßten Zitrusfrüchte und dem Zucker in ein Bowlengefäß geben. Das ganze noch verrühren und zugedeckt etwa eine Stunde kalt stellen. Die Bowle mit Sekt und Wein auffüllen, in Gläser geben und mit Cocktailspießchen servieren.
Wem eine Bowle etwas zu stark ist, der kann jederzeit noch etwas Mineralwasser hinzugeben. Aber bitte nicht gleich literweise dazuschütten, denn sonst wird das ganze eine Wasserbowle.
Allerdings ist auch bei Cocktailpartys die Devise: Je länger der Abend, desto netter die Gäste - und tut mir leid, das hier mal sagen zu müssen, aber manche Gäste werden mit zunehmender Alkoholisierung weder netter noch lustiger sondern meist nur bescheu... usw. ;-)


Wenn Ihr für das Mangobowle Rezept Hilfe beim Mischen benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!
Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member .

 
mehr
fruchtig
mehr
süß
mehr
Barbeque
mehr
Dinner-Party
mehr
Geburtstag
 


© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten •
[ Impressum | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Cocktail Mix Forum | Nutzungsbedingungen ]